www.kaktusfisch.de

Literatur:

 

Im Laufe der Zeit sammeln sich auch schon mal einige Bücher an, das habe ich mir ja schon gedacht. Das Argument - ich würde mich mit meinen Sachen nach ca. 20 Jahren gemeinsamen Hausstandes in der ganzen Wohnung ausbreiten - musste ich mir auch schon länger anhören. Das umso mehr, da es sich bei mir ja eigentlich um drei Hobby`s dreht, die alle irgendwie mit Informationen gefüttert werden wollen.

Waren es zuerst nur einige wenige Bücher, kamen bald die Zeitschriften der Vereine und Verlage hinzu. Manchen bin ich noch heute treu - andere gaben nur ein kurzes Gastspiel bei mir. Später gesellten sich diverse Videos zu den Büchern und dann konnte man mit seinem Rechner auch interessante Filme aus dem Fernsehprogramm selbst archivieren.

Was lag also näher als mal alles hier kurz vorzustellen.

 

 

Da es für mich immer sehr schwierig war, z. B. bei einem Buch, zu entscheiden ob sich der doch manchmal recht hohe Preis lohnt oder man besser die Finger davon lässt, habe ich meine vorhandene "Literatur" mal durchgeschaut um hier Interessierten ein wenig Hilfe geben zu können.

Dabei war ich selbst erstaunt, wieviel da zusammen gekommen ist. Nun ist eine Bewertung immer sehr subjektiv. Von etwas, dass mir gefällt und ich ohne Abstriche weiterempfehle, bekommt ein Anderer sofort Pickel im Gesicht. Dieses Risiko ist mir aber bewusst. Selbstredend umfasst meine Bibliothek auch nur einen Bruchteil aller erschienenen Sachen.

 

 

Um es vorweg zu schicken: Meine Literatur ist nicht verkäuflich. Zum jetzigen Zeitpunkt jedenfalls nicht - was meine Kinder mal mit dem, für mich so wichtigen Zeugs machen, wenn ich nur noch senil im Schaukelstuhl sitze, ist dann ihre Sache.

Auf alle Fälle gebe ich, wo es möglich ist, die Nummern mit unter der all die Dinge mal erschienen sind. Vielleicht kann das bei einer beabsichtigten Beschaffung helfen.

 

© Kaktusfisch ; letzte Änderung 04.07.2008