www.kaktusfisch.de

meine Kakteen:

 

Hier noch ein paar Worte zu den Namen meiner Pflanzen:

Alle hier verwendeten Pflanzennamen sind die Namen unter denen ich die Pflanzen bekommen habe oder unter dem sie in meiner Sammlung stehen. Ich gebe den Pflanzen wenn sie zu mir kommen eine eigene Sammlungsnummer z.B. (MCK 01-30), die immer nur einmal vergeben wird. Diese Nummer ergibt sich aus den Buchstaben meiner Vor- und Nachnamen. Mit der erste Zahl versuche ich die Kakteen in bestimmten Gruppen zusammen zu fassen. Die 01 würde hier z.B für den Kreis der Gattung/Untergattung AIRAMPOA/TUNILLA stehen. Das dabei noch nicht hochoffiziell festgelegt ist ob es sich hierbei um eine eigene Gattung handelt oder nur eine Untergattung der großen Gattung Opuntia, interessiert mich bei meiner Bezeichnung nur am Rande. Auch wenn die Pflanze eingeht oder abgegeben wird und sich somit nicht mehr in meiner Sammlung befindet, wird diese Nummer nicht wieder neu verwendet. Vegetative Vermehrungen einer Pflanze bekommen die gleiche Sammlungsnummer. Da die gesamte Nomenklatur, speziell der Opuntien, recht unklar ist, will ich nicht dauernd meine Namensschildchen austauschen. Als Kakteenliebhaber freue ich mich hauptsächlich an den Pflanzen selbst. Trotzdem ist mir eine Bezeichnung wichtig. Ob mein Weg der Vollkommene ist will ich nicht behaupten. Ich komme jedenfalls gut damit zurecht. Der Nachteil meines System besteht darin, dass ich wieder neue Bezeichnungen für die Kakteen einführe und so zu weiteren Unklarheiten beitragen könnte. Man möge mir dies bitte verzeihen.

 

©2008 - 2009 Kaktusfisch